"cycloXmas" – Finale des CCC 2017

Was für ein tolles Finale! Letzten Sonntag waren wir zu Gast beim RSV Tretwerk in Blankenfelde südlich von Berlin, um das letzte Rennen des CycloCrossCups 2017 zu "zelebrieren". Das Wort trifft es perfekt. Die Jungs und Mädels vom Tretwerk Verein empfingen uns mit einer perfekten Strecke auf Ihrem "hügeligen Vereinsgelände", grandioser Verpflegung und einer Menge "Schabernack". So viel Profesionalität sind wir gar nicht gewöhnt…

Racemode on! Es gab 2 Vorläufe und ein Finale. Die Vorläufe waren mit ein paar extra Aufgaben versehen. So mussten sich alle einmal im "Christmas Tree Pulling" probieren und von einem etwas erhabenen Weihnachtsbaum den Schmuck "klauen". Dann ging es mit 20 Jungs und 5 Mädels ins Finale, wo noch einmal 4 harte Runden zu absolvieren waren. Zu Beginn wurden alle Räder in die Dirt-Halle des Vereins eingeschlossen und die Jungs und Mädels mussten zum Öffnen des Zahlenschlosses erst einmal einige Zahlenrätsel lösen, um an Ihre Räder zu kommen. In der Halle wurden sie dann mit dichtem Nebel, Strobo-Licht und feinstem 90iger Techno empfangen und das dann jede Runde.

Nach 4 Runden kamen Felix und Sylvia als erste ins Ziel, gefolgt von Josh und Viki auf Platz 2, sowie Robert und Sandra auf dem 3. Platz. In der Gesamtwertung gewannen Peter und Viki das begehrte veloheld.alleyX Rahmenset im CCC-Design. Herzlichen Glückwunsch! Wir danken allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die tollen Events des CCC, welche mit dem letzten Rennen ein würdiges Finale fanden. Danke auch nochmal an den RSV Tretwerk für die Super Veranstaltung.

Wie Ihr oben sehen könnt, sind wir noch auf der Suche nach Bildern der Siegerehrung. Also, falls Ihr welche auf Euren Knippsen findet, her damit. Wir wollen die Sieger auch fotografisch noch würdigen. Weitere Bilder, wie immer in unserem Flickr.

P.S.: Demnächst findet Ihr hier auch einen Downloadlink der größten Techno-Hits aus der Nebelhalle ;)

Trainiert gut! Wir sehen uns nächstes Jahr wieder! Dann zum CCC #9!

Kommentare