veloheld.iron Rahmenset

ab 649,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 14 Werktage

  • 29er Trail und Adventure MTB
  • doppelt endverstärkte und hitzebehandelte Rohre aus 4130 Chromoly Stahl, WIG-geschweißt
  • dezente Ösen an Rahmen und Gabel für Gepäckträger

* Pflichtfelder

 

Beschreibung

Das 29“ bzw. 27,5+“ MTB veloheld.iron „bügelt” einfach über jedes Hindernis. Die tollen Eigenschaften der großen und bis zu 2,8“ breiten Reifen sind einfach perfekt für jede Tour im Unterholz. Damit der Trail noch mehr Spaß macht, kannst Du mit einer ø 30.9 mm Dropper Post den Sattel absenken. Und falls Du dem Boden doch einmal zu nahe kommen solltest, schützt das gebogene Unterrohr den Rahmen vor einem Einschlag des Gabelkopfes.

Aber nicht nur auf Deinem Lieblings-Trail macht das Rad eine Menge Spaß. Mit den dezenten Ösen könntest Du auch für etwas längere Touren entsprechendes Gepäck auf einem Träger transportieren und so noch viel mehr Trails entdecken.

Verfügbar ist das veloheld.iron in der Farbe Anodized Blue oder in Deiner RAL-Wunschfarbe für das Rahmenset mit der optionalen 1 1/8 Zoll Stahlgabel oder nur als Rahmen zum Aufbau mit einer Federgabel bis 140 mm (27,5″+)

 

 

 

Impressionen

Impressionen iconX

 

 

Highlights

 

Lieferumfang Rahmenset

Rahmen doppelt endverstärkte und hitzebehandelte Rohre aus 4130 Chromoly Stahl, WIG-geschweißt, Unterrohr am Übergang zum Steuerrohr innen verstärkt, Ausfallenden für 12 x 142 mm Steckachse (inklusive)(RockShox Maxle M12 x 1,75 Standard), Antirost ED-Black Beschichtung im Rahmen und unter dem Lack, Ösen für Gepäckträger und Schutzblechmontage, Kabelführung für Dropper Post unter dem Oberrohr, Montage eines 3. Flaschenhalters unter dem Unterrohr möglich (bei Größe S ist dies der 2. Flaschenhalter), IS2000 Scheibenbremsaufnahme
Gabel optionale 4130 Chromoly Stahlgabel, Einbauhöhe 485 mm, Ausfallenden für 15 x 100 mm Steckachse (inklusive)(RockShox Maxle M15 x 1,5 Standard), Federweg bei 29″ : 100 – 120 mm, bei 27.5″+: 120 – 140 mm, Postmount-Scheibenbremsaufnahme
Innenlager BSA, 73 mm
Kurbel
Pedale
Steuersatz beim Rahmenset inklusive semiintegrierten Acros Press Fit Steuersatz für 44mm Steuerrohre, tapered Gabeln 1 1/8″- 1,5″ benötigen eine außenliegende Steuersatzschale unten
Bremshebel
Bremsen max. 160 mm Bremsscheibe hinten, vorn 180 mm
Naben
Schaltung Sattelrohr für ø 34.9 mm, mögliche Umwerfer: Shimano Side Swing oder Shimano Direct Mount mit Adapter z.B. von Problem Solvers
Felgen
Reifen Reifenbreite max. 29 x 2.4 und 27.5 x 2.8
Vorbau
Lenker
Sattel
Sattelstütze für ø 30,9 mm Sattelstützen, inkl. Sattelklemme aus schwarz eloxierten Aluminium
Farben anodized blue oder RAL-Wunschfarbe
Größen S, M, L, XL
Gewicht ca. 2,15 kg (M)
sonstiges inkl. Kabelhalter, Flaschenhalterschrauben
 

Geometrie

RahmenhöheSMLXL
A Sitzrohrlänge 390 440 480 520
B Oberrohrlänge 580 600 620 640
C Radstand 1090 1110 1131 1151
D Steuerrohrlänge 95 100 110 120
E Lenkwinkel 69,5° 69,5° 69,5° 69,5°
F Sitzwinkel 73° 73° 73° 73°
G Kettenstrebenlänge 445 445 445 445
H Gabelvorbiegung 56 56 56 56
I Tretlagerabsenkung 61 61 61 61
J Stack 623 627,5 637 646
K Reach 390 408 425 442
für ca. Körpergröße* 165 – 175 174 – 185 184 – 190 189 – 196

*nur circa Maße. Bitte wende Dich an uns oder einen veloheld.dealer, um die richtige Größe für Dich zu ermitteln.

Klassifizierung

Für Fahrten auf befestigten Wegen, wie asphaltierten Straßen und Radwegen, befestigten Forststraßen, Feldwegen und Wanderwegen auf denen Hindernisse, wie Wurzeln, Schwellen, Steine und auch größere Absätze häufig vorkommen können. Auch sporadische Sprünge bis zu 0,5 m Höhe sind im Nutzungsbereich dieser Räder. Um Stürze zu vermeiden, erfordert diese Kategorie eine geübte Fahrtechnik und Fahrerfahrung in diesem rauen Terrain. Diese Kategorie beinhaltet Mountainbikes. Mehr dazu…

 

Einsatzbereiche

Stadt
30%
Tour
80%
Straße
15%
Trail
100%
Sport
100%

Sitzposition

aufrecht komfortabel
balanced sportive and comfortable
sportive stretched
aufrecht komfortabel
ausgewogen sportlich und komfortabel
sportlich gestreckt

Bewertungen

Review by:
Das Fahren ist einfach viel zu gut und so komm ich kaum noch zum Fotografieren. Ich bin echt begeistert von dem Bike, es ist genau das, was ich wollte. Evtl. wird sich mal noch was an der Ausstattung ändern, die eher Preis-Leistung orientiert ist. Aber den Rahmen geb ich nicht so schnell wieder her :). Da habt ihr echt was sehr geiles konstruiert!!! (Veröffentlicht am 28.09.2016)
Wie bewertest Du diesen Artikel? *
Qualität
Preis
Value

FAQs

Alle veloheld Rahmen, Gabeln und Kompletträder sind bis zu einem maximalen Systemgewicht, also Fahrer inkl. Bekleidung, Zubehör und Gepäck, von 120 kg freigegeben.

Natürlich kannst Du das Rad Probe fahren. Wenn Du das Rad direkt bei uns kaufst, kannst Du es nach Erhalt und Montage bei Dir zu Hause auf trockenem Untergrund direkt Probe fahren. Sollte es Dir wider Erwarten nicht gefallen und/oder passen, holen wir es wieder versandkostenfrei bei Dir ab. Dazu musst Du es nur wieder sicher in den Versandkarton packen und auf die Abholung warten.

Solltest Du in der Nähe einer unserer Händler wohnen, kannst Du Dein Wunschrad auch da Probe fahren. Bitte setze Dich im Vorfeld erst mit dem Händler in Verbindung, damit er Dir das Rad vorbereiten kann.

Natürlich! Wir freuen uns immer über tolle Wunschaufbauten. Bitte schicke uns eine Liste der gewünschten Komponenten, damit wir überprüfen können, ob wir diese beschaffen können. Nachdem dies geklärt ist, können wir Dir ein Angebot zum Komplettrad machen und dann auch mit der Realisierung starten…

Das Fahrrad wird fast fertig montiert und sicher im Karton per DHL geliefert. Nach Anlieferung kannst Du  es mit wenigen Handgriffen und ohne Spezialwerkzeug fahrfertig montieren und sofort auf die erste Fahrt gehen.

Nach der Anlieferung kannst Du das Rad schnell mit wenigen Handgriffen und etwas Werkzeug fahrfertig montieren. Dieses Werkzeug benötigst Du dafür:

  • Schere oder Cutter
  • Innensechskantschlüsselsatz, insbesondere mit den Größen 4, 5 und 8 (empfohlen in Verbindung mit einem Drehmomentschlüssel)
  • Luftpumpe
Die genauen Schritte der Montage findest Du hier: Aufbauanleitung

Die Pulverbeschichtung ist ein qualitativ hochwertiges Beschichtungsverfahren, bei dem Pulverlack elektrostatisch auf dem zu beschichtenden und elektrisch leitfähigen Fahrradrahmen aufgebracht und durch Wärmeeinwirkung verschmolzen wird. Pulverbeschichtete Werkstücke zeichnen sich durch ihren optimalen Schutz gegen Witterungseinflüsse und Korrosion aus. Zudem ist die Pulverbeschichtung im höchstem Maße kratz- und stoßfest. So hält die Oberfläche selbst bei Deformierungen des Untergrundmetalles.

Im Vergleich zu Nasslackierungen ist die Pulverbeschichtung lösemittel- und emissionsfrei.

Das kannst Du gerne bekommen. Bitte bedenke aber, dass komplexere Designs nur mir viel Aufwand und Maskierfolie im Nasslackverfahren zu realisieren sind. Der Aufpreis für eine solche Lackierung fängt ab circa 200 – 300€ an. Wenn das für Dich realistisch ist, machen wir Dir gern ein Angebot, nach dem Du uns Dein Design am besten als EPS-Datei geschickt hast.

Ja, gibt es. Bitte wende Dich direkt an uns und wir zeigen Dir Möglichkeiten den Rahmen und Komponenten in Metallic-Tönen pulverbeschichten zu lassen.

Wenn Du einen älteren veloheld Rahmen wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen willst, dann können wir Dir gerne behilflich sein. Bitte sende uns hierzu den Rahmen und die Gabel, damit wir diesen entlacken und neu beschichten können. Die Kosten hierfür betragen circa 150,00 €. Die genauen Kosten übermitteln wir Dir nach Rücksprache.

Bitte habe Verständnis, dass wir für andere Hersteller diesen Service nicht anbieten können.