Into the woods - veloheld.iconX in Kieferngrün matt (RAL 6028)

Wie heißt es doch gleich? Never not riding! Was könnte da schöner sein, als auch im Herbst, wenn die Tage kälter und kürzer werden, mit dem eigenen kieferngrünen veloheld.iconX Gravelbike durch Kiefernwälder zu rollen und Wald und Flur zu genießen?!

Wenn es Euch jetzt aber schon zu nasskalt draußen ist: Mit unseren Schutzblechen bleibt Ihr auch an nassen Tagen und auf matschigen Wegen von unten sauber und trocken. Unser Pro-Tipp, für alle die es eher unauffällig mögen: Lasst die Schutzbleche nicht in der Rahmenfarbe eures neuen veloheld Gravelbikes lackieren, sondern in dezentem mattschwarz. So schmiegen sich die Schutzbleche dezent an die Optik des Reifens an. Bei dem veloheld.iconX in Kieferngrün (RAL 6028) harmonieren Schutzblech und die schwarzen Schwalbe G-One Reifen mit den Hope20five Laufrädern. Diese runden das schöne Understatement mit dem zurückhaltenden Branding ab. So wurde es bei diesem Stahlrad vom Kunden ausgewählt und wir sind ganz begeistert von dieser pragmatischen Lösung.

Das iconX in der Rahmengröße L wird nicht nur durch das Schutzblech ein zuverlässiger Begleiter über Stock, Stein und Straße, sondern auch dank bewährter 2x11 GRX Schaltgruppe von Shimano.

Also Leute, wenn Ihr auch mit eurem individuellen Stahl-Allrounder, egal bei welchem Wetter, von unten trocken bleiben wollt, kontaktiert uns gerne! Aktuell haben wir zwar längere Wartezeiten, aber der nächste Regen kommt bestimmt! Damit ihr immer über neue Produkte und die aktuellen Lieferzeiten informiert seid, meldet euch am Besten zu unserem Newsletter an.

Jetzt träumen wir erstmal weiter von ganzjährigen Touren durch den Wald mit einem Lächeln im Gesicht. Wie sieht es bei Euch aus - wäre ein veloheld mit mattschwarz lackiertem Schutzblech eine Option für Euch?

 

Kommentare

* Pflichtfelder