Falls der Regen kommt – veloheld.alleyX

Normalerweise hat das veloheld.alleyX Singlespeed Cyclocross / Gravelbike keine Schutzbleche. Aber falls der Regen mal überraschend kommen sollte, gab es für dieses Rad passende Spritzschützer dazu. Gerade wenn das Rad auch als Pendlerrad / Commuter Bike verwendet wird, macht das mehr als Sinn. Ohne Probleme lassen sich die Schützer bei Sonnenschein natürlich auch abnehmen.

Noch einmal zum Rad selber: Der CrMo/ Stahl Rahmen in Größe M, Gabel und auch die Aluminium Schutzbleche wurden in RAL 7038 / Achatgrau matt beschichtet. Um ordentlich Meter zu machen, gab es den Gates Carbon Drive Riemenantrieb mit einem 60 Zähne Blatt vorn und 22 Zähne hinten. Von Cinelli kamen Sattelstütze, Sattel, Vorbau und Lenker. Und auch abweichend zu Serie gab es noch SRAM S 500 Bremshebel.

Wollt Ihr auch ein ganz individuelles Singlespeed veloheld Gravelbike? Übermittelt uns Eure Ideen für Euer ganz persönliches veloheld.alleyX Cyclocross-Rad hier.

Kommentare

* Pflichtfelder