Am 3. und 4. Juni 2023 fand unser fast schon traditionelles Bikepacking-Event, die veloheld GRAVEL SPARTAKIADE in der malerischen Kulisse der Sächsischen und auch Böhmischen Schweiz statt. Über 90 begeisterte Fahrer und Fahrerinnen waren gekommen, um mit ihren Gravel-Bikes an dieser tollen Herausforderung teilzunehmen. Das gemeinsame Ziel: Eine Nacht im Zelt (oder auch ohne) auf einem urigen tschechischen Zeltplatz, umgeben von beeindruckender Natur, bevor es am nächsten Tag größtenteils zusammen wieder zurück nach Dresden ging.

Schon kurz nach dem Start am veloheld Showroom in Dresden ging es staubig durch die Dresdner Heide.

Die TeilnehmerInnen wurden mit zwei unterschiedlich langen und auch schwierigen Strecken herausgefordert, die beide zum Zeltplatz in Ostrov nahe dem Děčíner Schneeberg führten. Die Wahl der Strecke lag ganz bei den Fahrern und Fahrerinnen, und sie konnten aussuchen, ob sie lieber auf knapp 90 km oder sogar ca. 140 km zum Ziel fuhren. Da der Start erst gegen 10 Uhr am veloheld Showroom erfolgte, entschieden sich die meisten StarterInnen doch für die kurze Strecke. Im nächsten Jahr werden wir den Start zeitlich weiter nach vorn legen und Euch damit mehr Zeit für die Bewältigung auch der langen Strecke geben.

Hier kommen Eure Fotos der veloheld GRAVEL SPARTAKIADE 2023

Der Checkpoint in Bad Schandau wurde hervorragend von unseren Freunden von Globetrotter Dresden betreut. Hier konnten die TeilnehmerInnen ihre Energiereserven wieder auffüllen, kleine Defekte beheben und sich so auf die letzten Abschnitte der langen und kurzen Tour vorbereiten. Ein riesengroßes Dankeschön an Simon und seinem Team vom Globetrotter – das war ein richtiger Premium-Checkpoint!

Wir hoffen, dass Ihr trotz einiger kleiner Probleme dann später bei der Verpflegung auf dem Zeltplatz die Touren und das ganze Drumherum genießen konntet. Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr, wo wir Eure Ideen und Verbesserungsvorschläge für die GRAVEL SPARTAKIADE einfliessen lassen werden, um Euch so ein noch “fetzigeres” Event zu organisieren.

Immer wieder ein Highlight bei der GRAVEL SPARTAKIADE – Sandsteinfelsen und tolle Gravel-Wege!

Die veloheld GRAVEL SPARTAKIADE 2024 steht bereits in den Startlöchern und wird am 1. und 2. Juni 2024 stattfinden. Wir möchten Euch überraschen, denn nächstes Jahr werden wir eine ganz neue “Richtung” einschlagen. Ihr könnt euch also wieder auf Neues freuen.

Wir möchten uns bei allen TeilnehmerInnen und UnterstützerInnen bedanken, die die veloheld GRAVEL SPARTAKIADE 2023 zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Euer Engagement und Eure Leidenschaft für das Gravelbiking und Bikepacking haben dieses Wochenende zu etwas Besonderem gemacht. Wir freuen uns darauf, Euch im nächsten Jahr wiederzusehen und gemeinsam Neues zu erkunden. Haltet euch den Termin frei und seid bereit für neue “staubige” Erfahrungen bei der veloheld GRAVEL SPARTAKIADE 2024!