Gravel Bike Farbe der Woche – Purpurviolett

Die Farbe der Woche ist bei uns "Purpurviolett" (RAL4007). Mit mattem Finish seht Ihr sie hier auf einem veloheld.iconX in Größe S im Wintermodus mit Schutzblechen.

Ausgestattet wurde das Rad mit der soliden SRAM Apex 1x12 Schaltgruppe, den veloheld Komponenten und DT-Swiss Laufrädern.

Seit diesem Jahr bieten wir Euch mit dem veloheld.iconX Tourist das Rad auch mit Vollausstattung für den Ganzjahresbetrieb an. Aber wie Ihr hier seht, könnt Ihr natürlich auch nur Schutzbleche als Zubehör nehmen. Wir sind für alle Wünsche rund um Euer neues veloheld Rad offen.

Kommentare
2 Kommentare zu “Gravel Bike Farbe der Woche – Purpurviolett”
  • Yves Farine
    Yves Farine 10. März 2020 um 14:59

    Guten Tag
    Ich habe eine Frage: Was für Schutzbleche verwendet ihr (z.B. Gravel Bike Farbe der Woche)?
    Ich suche für mein Trek Crossrip 2 schöne Schutzbleche.
    Ich komme aus der Schweiz, ev. sind diese hier auch erhältlich.
    Besten dank für Ihre Antwort.
    Freundliche Grüsse Yves Farine

    Antworten
  • Sandra Kupper
    Sandra Kupper 31. März 2020 um 20:49

    Hallo,
    erstmal muss ich sagen:
    ich bin begeistert von euren Rädern!
    Auf der Suche nach einem neuen Rad bin ich auf eure Seite gestoßen. "Made in Dresden" sprach mich an, da ich gebürtig aus der Nähe komme.
    Ich bin kein Radprofi und möchte mich daher unbedingt mal nach der derzeitigen Corona-Krise gern beraten lassen. Derzeit fahre ich ein altes Hercules-Rad mit 6 Gängen...(Bei meiner letzten Radtour (Pegau-Gera) hätte ich mir gern ein besseres Rad gewünscht...)
    Kann ich mich auch in Leipzig beraten lassen?
    Ich wohne in Zwenkau. Das Leipziger Land ist sehr flach. Ich suche ein Rad, welches mich geschwind zur Arbeit bringt und auch für eine etwas steinige Piste geeignet ist.
    Ich finde es genial, dass man seine Farbwünsche dazubuchen kann. Habt ihr hierfür eine Farbkarte? Die Farbe purpurviolett und auch das tannengrüne Rad sprechen mich optisch sehr an. Ich bin 164 m und wenn ich der Tabelle folge, sollte es bei mir eine XS als Rahmengröße werden. Ich brauche keinen Schnickschnack...wie gesagt, mein Hercules-Rad hat mir bisher treue Dienste geleistet.
    Vielleicht könnt ihr mir ja ein wenig helfen. Danke im Voraus.
    Sandra Kupper

    Antworten

* Pflichtfelder