veloheld.lane Rahmenset

799,00  inkl. MwSt.

Basispreis zzgl. möglicher Optionen und Versand & Verpackung

  • wähle Deine individuelle Farbe (RAL oder Sonderfarbe)
  • Finanzierung möglich
  • Versand per DPD

Lieferzeit

Als Fahrradmanufaktur beschichten wir jedes Rahmenset individuell für Dich. Aufgrund der aktuellen Auftrags- und Liefersituation benötigen wir für die Fertigung und den Versand Deines Rahmensets 2 - 3 Monate nach Auftragsbestätigung.

S
M
L
XL
Sende uns hier Deine RAL-Wunschfarbe und sage uns, ob dieses matt oder glänzend beschichtet werden soll.
tubus Duo Lowrider VR Gepäckträger (+59,90 €)
Hebie KSA18
Hebie Fix 18 Seitenständer (+19,90 €)
Tubus Fly Classic Edelstahl Gepäckträger (+59,90 €)
Gesamtpreis

Das veloheld.lane ist das elegante «Rundum-Sorglos-Rad» für die schnelle Gangart in der Stadt und auch weit darüber hinaus. Mit der Shimano 11 Gang Alfine Nabenschaltungund dem effizienten Gates CenterTrack Riemenantrieb steht Dir dabei kein Berg im Weg. Und um wieder sicher zum Stehen zu kommen, helfen Dir serienmäßig hydraulische Scheibenbremsen von Shimano, die in jeder (Wetter)situation funktionieren.

Sollte Dich doch einmal «Petrus» im Stich lassen, bekommst Du Unterstützung durch die extra langen in Rahmenfarbe lackierten Schutzbleche, um wenigstens trockene Füße zu bewahren. Also los – schnapp Dir den nächsten «Trekkingradfahrer» und zeige ihm elegant was «Rush Hour» für Dich bedeutet.

Das veloheld.lane ist auch als Komplettrad verfügbar – auch in Wunschfarbe.

In the wild!

Carsten fährt mit 1,89 m Körpergröße und 91 cm Innenbeinlänge einen Rahmen in Größe XL

Details

Rahmen

doppelt endverstärkte Rohre aus 4130 CroMoly Stahl, WIG-geschweißt, EBB-Exzenter Innenlagergehäuse zum Spannen des Riemens, Edelstahl Ausfallenden mit innenliegender Scheibenbremsaufnahme und KSA 18 Seitenständeraufnahme, Rohloff kompatibel mit OEM2 Drehmomentabstützung, im Unterrohr geführtes Schalt- und Lichtkabel, Antirost ED-Black Beschichtung im und auf dem Rahmen, im Durchmesser vergrößerte Unterrohre und Oberrohr für die Rahmenhöhe L und XL für mehr Steifigkeit, 2 x 2 Flaschenhalterösen, 2 zusätzliche Ösen für Gepäckträger an den Sitzstreben

Gabel

doppelt endverstärkte Rohre aus 4130 CroMoly, 1 1/8“ Steuerrohr, innen geführtes Lichtkabel, Ösen für Front-Gepäckträger

Antrieb

Kurbel

ohne

Innenlager

ohne, BSA 68 mm Breite

Pedale

ohne

Bremsen

ohne, für Scheibenbremsen mit max. ø 160mm Bremsscheiben hinten und vorn, IS2000 Bremsaufnahme

Räder & Reifen

Laufräder

ohne

Reifen

ohne, max. 37-622 Breite mit Schutzblechen

Cockpit

Vorbau

ohne

Lenker

ohne

Steuersatz

inkl. Acros AH-34 Steuersatz; schwarz oder silber, 1 1/8″, gedichtete Indrustrielager

Sitzen

Sattel

ohne

Sattelstütze

ohne, ø 27,2 mm, Durchmesser

Sonstiges

Beleuchtung

ohne

Gepäckträger

ohne

Schutzbleche

aus haltbarem Aluminium, in Rahmenfarbe pulverbeschichtet, 45 mm Breite

Farben

Serienfarbe

Emerald Green, glänzend mit silbernem Dekor

Wunschfarbe

RAL-Wunschpulverbeschichtung in glanz oder matt, Dekor in schwarz oder silber

Pulverbeschichtung?

Was ist eine Pulverbeschichtung und wie sind unsere Qualitätsrichtlinien?

Hier mehr dazu…

Gewicht

ca. 2,2 kg Rahmen mit Exzenter Innenlagergehäuse, Gabel ca. 1 kg

Klassifizierung

Für Fahrten auf befestigten Wegen, wie asphaltierten Straßen und Radwegen, befestigten Forststraßen, Feldwegen und Wanderwegen auf denen Hindernisse, wie Wurzeln, Schwellen, Steine und Absätze nicht oder nur wenig vorhanden sind. Die Laufräder sind im ständigen Kontakt mit dem Untergrund bzw. aufgrund von kleineren Unebenheiten können sie den Bodenkontakt kurzzeitig verlieren. Diese Kategorie beinhaltet Urban- und Cityfahrräder sowie Gravel Bikes mit Rennradlenker. Mehr dazu…

Hinweis: Technische Änderungen, Irrtümer und Auslassungen vorbehalten.

Füge deine Bewertung hinzu

Stadt 95%
Tour 80%
Straße 100%
Gelände 10%

Zubehör

Wir empfehlen Dir folgende Produkte zum veloheld.lane

Diese Räder könnten Dich auch interessieren

Das veloheld.lane ist nicht ganz, nach dem Du gesucht hast? Dann schau Dir doch diese veloheld Räder einmal an