Das schönste veloheld.icon Rennrad aller Zeiten?

…vermutlich schon, denn so wird es den Rahmen nicht mehr geben.
Das neue veloheld.icon disc Allroad-Bike ist gerade online gegangen und wir haben hier noch einmal ein besonders schönes "altes" veloheld.icon Rennrad.

Die wirklich einzigartige Lackierung mit Verlauf von feinstem "Purple" zu metallischen Rot wurde vom Dresdner Lackkünstler Adrian Flor handwerklich perfekt umgesetzt.

Aufgebaut wurde das Rad vom neuen Besitzer bei Meißner Raeder, unserem Händler in Dresden. Verwendet wurden hierfür nur feinste Komponenten, wie eine Campagnolo Chorus Schaltgruppe, Thomson Vorbau, Lenker und Sattelstütze, SQlab Sattel usw. Final "versüßt" wurde das Rad mit leichten Lightwolf Laufrädern, welche mit Carbon-TI Naben und Reynolds Carbonfelgen realisiert wurden.

Natürlich ist auch auf dem neuen veloheld.icon disc Allroad-Bike so eine feine Lackierung möglich. Also her mit Euren Ideen: Was wären Eure Farben für Euren persönlichen veloheld "Fader Gladiator"?

Kommentare

* Pflichtfelder